Meldung vom 24.10.2019

Alexander Hochmeier wird neuer Head of Group IT bei FACC

--%>
Alexander Hochmeier ist seit Anfang Oktober neuer IT-Leiter der FACC AG. Der 40-jährige Oberösterreicher bringt mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Informationstechnologie und Digitalisierung mit und war zuletzt IT-Director der Hofer KG in Österreich. Hochmeier berichtet an den CFO des global tätigen Aerospace-Konzerns, Aleš Stárek.

„Wir freuen uns, mit Alexander Hochmeier einen wahren Fachexperten für die strategisch bedeutende Rolle des IT-Leiters gefunden zu haben“, so Robert Machtlinger, CEO der FACC AG. „Mit seiner langjährigen Erfahrung und Expertise wird er unsere konzernweiten Digitalisierungsbestrebungen vorantreiben und die strategische Weiterentwicklung der IT entscheidend mitgestalten.“

Vor seinem Wechsel zu FACC war Alexander Hochmeier bei der Hofer KG in Österreich als IT-Director tätig und in leitender Funktion unter anderem für die Umsetzung von IT-Erneuerungs- und Digitalisierungsprojekten zuständig. Davor bekleidete er verschiedene leitende IT-Positionen im Projektmanagement unter anderem bei SKIDATA, voestalpine und Infoniqa. Berufsbegleitend absolvierte Alexander Hochmeier an der Fachhochschule Oberösterreich das Bachelorstudium Marketing & Electronic Business sowie das Masterstudium Supply Chain Management. Seine wissenschaftliche Karriere setze er nebenberuflich als Lektor an der Fachhochschule in Steyr und als Autor wissenschaftlicher Arbeiten zum Thema „Enterprise 2.0“ fort.

In seiner neuen Position ist Alexander Hochmeier für die globale IT-Strategie der FACC AG und die Implementierung neuer IT-Technologien, IT-Lösungen und relevanter Services verantwortlich. „Ich freue mich sehr darauf, die FACC gemeinsam mit meinem Team auf die kommenden digitalen Herausforderungen vorzubereiten. Wir wollen als strategischer Businesspartner eine nachhaltige IT-Architektur und Systemlandschaft für Kunden und Lieferanten sicherstellen, um das Unternehmen erfolgreich durch die digitale Transformation zu steuern und den Wachstumskurs zu unterstützen“, so Alexander Hochmeier zu seinem neuen Engagement.
Über FACC

FACC ist ein weltweit führendes Aerospace-Unternehmen in Design, Entwicklung und Fertigung von Luftfahrttechnologien und fortschrittlichen Leichtbausystemen für Luftfahrzeuge. Als Technologiepartner aller großen Hersteller arbeitet FACC gemeinsam mit ihren Kunden an Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Weltweit startet jede Sekunde ein Luftfahrzeug mit FACC-Technologie an Bord. Im Geschäftsjahr 2018/19 erzielte FACC einen Jahresumsatz von über 782 Mio. Euro. Weltweit werden rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 38 Nationen an 13 internationalen Standorten beschäftigt. Das Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse und ist Teil der Fortune-500 Gruppe AVIC, die Zugang zu den größten Wachstumsmärkten der Branche bietet. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte facc.com.

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

Neuer Head of Group IT
3 221 x 4 831

Kontakt

Andreas Perotti
Corporate Spokesperson
Director Marketing & Communications
Tel.: +43/59/616-1142
Cell: +43/664/ 80 119 1142
E-Mail: a.perotti@facc.com

Andrea Schachinger
External Communications Manager
Tel.: +43/59/616-1194
Email: a.schachinger@facc.com

Neuer Head of Group IT (. jpg )

Alexander Hochmeier übernimmt mit 10. Oktober 2019 die Funktion als Head of Group IT der FACC AG.

Maße Größe
Original 3221 x 4831 1,7 MB
Medium 1200 x 1800 264,8 KB
Small 600 x 900 69,7 KB
Custom x