Meldungsübersicht
China ist mit einer jährlichen Steigerung von über sechs Prozent im Flugpassagieraufkommen einer der wachstumsstärksten Märkte der Luftfahrtindustrie. Um den chinesischen MRO-Markt gezielt erschließen zu können, baut FACC ihr globales Netz an Distributoren weiter aus.
Der oberösterreichische Technologiekonzern wird die Flugzeugnasen für die Businessjet-Familien Challenger und Global fertigen.
FACC nutzt das insgesamt günstige Finanzmarktumfeld und stockt ihre strategischen Finanzreserven durch die erfolgreiche Platzierung eines Schuldscheindarlehens in Höhe von EUR 70 Mio. auf.
In drei Jahrzehnten stieg FACC vom regionalen Startup zu einem internationalen, führenden Unternehmen in der Aerospace-Industrie auf. Diese Erfolgsgeschichte feierte FACC in der "30 Years Summer Party" mit Mitarbeitern sowie Freunden und Angehörigen. 
 
FACC startete wie erwartet mit einem leichten Umsatzanstieg, jedoch einem Gewinnrückgang ins Jahr 2019.
Der Aufsichtsrat der FACC AG hat das Vorstandsmandat von Aleš Stárek als Finanzvorstand für weitere fünf Jahre verlängert. Der neue Vertrag läuft bis zum Jahr 2024.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Gerne stehen wir für weitere Auskünfte unter der E-Mail-Adresse press@facc.com zur Verfügung.

Top Meldungen

FACC ist 30!
      
Seit der Gründung im Jahr 1989 hat sich FACC von einem Startup zu einem weltweit führenden Technologiekonzern der Aerospace-Industrie entwickelt.

FACC errichtet High-Tech Composite Werk in Kroatien
      
Der Aerospace-Konzern FACC setzt einen weiteren wichtigen Schritt in seiner Globalisierungsstrategie und investiert rund 30 Millionen Euro in eine neue Produktionsstätte in Kroatien.

Urban Air Mobility: FACC und EHang mit neuen Lösungen für autonomes Fliegen
      
FACC ist mit EHang, einem chinesischen Technologieunternehmen für autonomes Fliegen, eine strategische Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam werden Lösungen für den individuellen Luftverkehr der Zukunft weiterentwickelt,  neue Technologien und Konzepte für autonome Luftfahrzeuge erforscht und zur Serienreife gebracht werden.